Tätigkeiten & Projekte - Auszug



Weil aus einer guten Schule immer noch eine viel bessere werden kann. Wenn wir alle uns nicht nur darauf verlassen, dass andere etwas machen, sondern wenn wir selber etwas tun, kann dies gelingen. Der Förderverein ist ein Zusammenschluss interessierter Eltern, Freunde und Förderer mit dem Ziel, den Schulalltag unserer Kinder in Zusammenarbeit mit dem Kollegium und dem Schulelternbeirat optimal zu gestalten. Mit diesem hohen Ziel begleiten wir als ehrenamtlich tätige Eltern die Schule bei der Verwirklichung folgender Projekte:

 

Finanzielle Sicherstellung der Integrationsarbeit für die Flüchtlingskinder unserer Schule über die regelmäßige Suche nach Förderern

 

Wir setzen uns für die Kleinsten ein, die ohne Unterstützung in diesem System nur eingeschränkte Chancen haben. Hierbei verfolgen wir das Ziel, dass alle Kinder, insbesondere die, die aufgrund von sprachlichen Einschränkungen oder unzureichender familiärer Unterstützung einen schwereren Schulalltag erleben, mit dem gleichen Wissen in die weiterführenden Schulen übergeben werden. Maßnahmen sind hierbei:

 

  • Finanzierung der Personalkosten der Hausaufgabenbetreuung der Flüchtlingskinder

Hierbei danken wir von Herzen der sehr großzügigen Unterstützung folgender Institutionen im Schuljahr 2018/2019, ohne die wir dieses Projekt nicht anbieten könnten:

Leberecht Stiftung (Frankfurter Volksbank)

Albert u. Barbara von Metzler Stiftung

Clément Stiftung 

 

  • Finanzierung der Sachkosten der sprachlichen Ausbildung, Einrichtung des Intensivklassenraumes, Übernahme der Kosten der zu Integration dienenden Arbeitsgemeinschaften, finanzielle Unterstützung bei der Anschaffung von Schulmaterialien und Übernahme der Eintrittsgelder bei Schulausflügen für unsere Flüchtlingskinder

An dieser Stelle danken wir der Stiftung Kinder Lachen und der Stiftung der Taunus Sparkasse, die uns seit Jahren bei dieser Aufgabe als Förderer zur Seite stehen.

 

Begleitung des Bilingualen Projektes

 

„Wenn jeder Einzelne nur ein klein wenig beiträgt, sich aber viele davon finden, so kann das Ergebnis ein ganz großes sein.“

 

Nach diesem Motto leben seit Jahren Eltern dieser Schule, die mit ihren Spenden das finanzielle Defizit des Bilingualen Projektes ausgleichen. Dank dieser zahlreichen Elternspenden kann das Bilinguale Projekt schon seit 2008 aufrecht erhalten werden.

 

Unterstützung der Schule

 

Oft sind es die besonderen Dinge, die im normalen Verwaltungsalltag schwierig zu beschaffen oder zu verwirklichen sind. Nicht für alle Aufwendungen der Schule ist der Sachaufwandsträger (Gemeinde) zuständig. Und genau da kommt der Förderverein zum Zuge. Wir greifen der Schule überall unter die Arme, wo das Schulbudget Grenzen aufzeigt.

 

  • Anschaffung von Overheadprojektoren

  • Anschaffung von Ordnungskästen

  • Anschaffung von Schulmaterialien

  • Anschaffung von Matten und einer Tafel für den Mehrzweckraum (Vielen Dank der Mainova, die uns im Jahr 2018 hierbei unterstützt hat)

  • Finanzierung der Gartenaktion

  • Verpflegung bei den Bundesjugendspielen und Sammlung der Gelder des Sponsorenlaufes zur Finanzierung der Projektwoche 2018

  • Teilnahme am Marxheimer Weihnachtsmarkt und Verteilung des Weihnachtsmarktgewinnes auf die Klassenkassen

  • Unterstützung der Bibliothek

  • Bezuschussung der Klassenkassen bei Ausflügen

  • Spielzeug
  • Im Jahr 2019 möchten wir die Gestaltung des Schulhofes begleiten. Pläne werden derzeit erarbeitet.

 

Organisation von Arbeitsgemeinschaften/ Workshops und Bezuschussung der Teilnahmegebühren zu mind. 50% für unsere Mitglieder

 

Kinder verbringen mit der verstärkten Nutzung der Nachmittagsbetreuung einen Großteil ihrer Zeit an der Schule. Durch das Angebot unterschiedlicher Arbeitsgemeinschaften können wir den Kindern ein vielfältiges schulisches Umfeld bieten und ihnen den Spaß am Lernen erhalten sowie vermitteln. Gleichzeitig können wir über das Angebot spezieller Aktionstage für die ganze Schule den Kindern Wissen vermitteln, welches nicht über den Stundenplan einer Grundschule abgedeckt wird.

  • Jährlicher Selbstbehauptungskurs

  • Experimente AG und Mitmachtag für die ganze Schule 

  • Töpfer AG

  • Kids on Stage Musical-Workshop

  • Naturwunder AG

  • Capoeira AG und Mitmachtag für die ganze Schule

  • Kinder Erste Hilfe Seminare für die ganze Schule

  • Ein-Rad-Workshop

  • Autorenlesung